Letzte Plätze sichern:
Seminarangebot Kommunalakademie
am 20. / 21. Oktober 2020:
„Et hätt noch emmer joot jejange“ – und wenn nicht? Sicherheitsplanung für (Groß-) Veranstaltungen

Oktober 5, 2020

Nutzen Sie die Zeit vieler Veranstaltungsabsagen, um Mithilfe der Seminare Ihre bestehenden Sicherheitsplanungen zu hinterfragen, weiter zu entwickeln und die Sicherheitskonzepte auf einem höheren Niveau fortzuschreiben. Sicherheitsplanung für (große) Veranstaltungen ist eine komplexe und schnittstellenübergreifende Aufgabe, welche zum einen die Anforderungen erfüllen muss, die sich aus Verordnungen und Erlassen ergeben, zum anderen aber auch praktisch […]

mehr lesen

Informativ – live – interaktiv –
digital – kostenfrei – virtuell

September 30, 2020

7 Stunden informative Vorträge – 7 Stunden großartige Referent*innen  – so macht Arbeit Spaß! Die Online-Kombination aus Messe und Konvent war ein voller Erfolg – der bfd-Fachininformationsdienst hat beste Information im Webformat geboten. Wie gerne habe ich diese Webkonferenz mit aktuellen Fachvorträgen, virtuellen Messeständen, Expertise und Fachaustausch präsentiert und moderiert. So einfach geht Wissensbeschaffung heute, […]

mehr lesen

Thementag Veranstaltungssicherheit mit den Masterstudierenden am Polizeicampus der Hochschule der Polizei Rheinland-Pfalz

August 25, 2020

„Endlich“ wieder ein Präsenzseminar, das hat mir wirklich gefehlt. Auch wenn Hybrid- und/oder virtuelle Angebote wie Online-Seminare eine gute Sache sind: es geht für mich doch nichts darüber, live und vor Ort und Aug in Aug mit den Teilnehmenden zu arbeiten. Unter Beachtung der Hygienerichtlinien und Infektionsschutzauflagen konnte am 24.08.2020 auf dem Polizeicampus Hahn ein […]

mehr lesen

Seminar CoViD-19: Infektionsschutz- und Hygienekonzepte am 30.06.2020 in Bonn

Juli 4, 2020

Frau lernt nie aus: Die rechtssichere Konzepterstellung und Vorstellung möglicher Musterinhalte auch unter Beachtung der Wechselwirkung zu bestehenden Sicherheitskonzepten wird in den nächsten Wochen, Monaten und wahrscheinlich auch Jahren noch eine große Nachfrage erleben. Da wird noch einiges auf die Veranstaltungsbranche zukommen. Ich möchte mit meinem Beratungsangebot für meine Kunden – wie schon 2011 mit […]

mehr lesen

1. MED-Konvent-bfd forum digital am 24.06.2020 großer Erfolg

Juli 4, 2020

Wenn die Referenten glücklich sind – die Auftraggeber glücklich sind – die MessebesucherInnen glücklich sind, dann bin ich es auch! Ich bin froh und dankbar, dass der MED-Konvent 2020 so erfolgreich und entspannt verlaufen ist. Tolle Vorträge zur Medizin im digitalen Zeitalter, viele interessante Fragen und ein super technischer Support haben dazu beigetragen, dass ich […]

mehr lesen

Als Online-Moderatorin für Web-Konferenz beauftragt

April 27, 2020

Alles, was eine Präsenzveranstaltung bietet, nur komfortabler, stressfreier, gezielter, individueller und kostengünstiger – eben zukunftsweisend! Die Zukunft findet am 24. Juni als digitales Messeformat statt, und Brigitte Rottberg spinnt den „roten Faden“ zwischen den Fachvorträgen namhafter Speaker und Experten, interessanten Live-Workshops und virtuellen Messeständen.

mehr lesen

„Rhein in Flammen“ wird in diesem Jahr nicht stattfinden

April 24, 2020

„Rhein in Flammen“ zwischen Spay und Koblenz ist eine Traditionsveranstaltung, die seit Jahrzehnten tausende Besucher an Land und auf den Schiffen begeistert. Mit dem Verbot aller Großveranstaltungen bis 31. August 2020 wegen der Corona-Pandemie stand nun auch die Durchführung von „Rhein in Flammen“ in und um Koblenz am 8. August 2020 infrage. Der Entscheidung gingen […]

mehr lesen

„Exit aus dem Exit“ – Oberbürgermeister beruft Brigitte Rottberg in Expertenkreis

April 9, 2020

Um bestmöglich auf die aktuellen Lageveränderungen und die sich ändernden rechtlichen Rahmenbedingungen reagieren zu können, hat der Kaiserslauterer Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel neben seinen zahlreichen kommunalen, politischen und wirtschaftlichen Netzwerken inzwischen auch ein ehrenamtlich tätiges Kaiserslauterner Expertenteam an seiner Seite, das ihn berät. Es setzt sich unter anderem aus Epidemiologen/Virologen sowie ausgewählten Fachleuten aus Gesellschaft, Wirtschaft […]

mehr lesen

Niedersachsens Polizeiakademie verschiebt Weiterbildung

April 2, 2020

Das für Ende April 2020 geplante Seminar „Bewältigung polizeilicher Einsatzlagen i.Z.m. (Groß-) Veranstaltungen II, Prüfung von Sicherheitskonzepten durch die Polizei“ wird verschoben. Die Weiterbildung für Polizeikräfte aus Niedersachsen findet voraussichtlich im Herbst 2020 statt, Corona-bedingt wird derzeit geprüft, ob die Inhalte auch als Online-Seminar vermittelbar sind. Die zweitägige Auftaktveranstaltung zu dieser Seminarreihe fand im Herbst 2019 […]

mehr lesen

Rheinland-Pfalz-Tag 2020 in Andernach ist abgesagt

März 11, 2020

Die Arbeit von Brigitte Rottberg für ihren achten Rheinland-Pfalz-Tag lief auf vollen Touren, um die Sicherheit für tausende Besucher vorzubereiten, zu koordinieren und zu dokumentieren. Das Landesfest sollte vom 19. bis 21. Juni 2020 stattfinden. Grund für die Absage ist die Ausbreitung des Coronavirus. Das teilten die Staatskanzlei und die Stadt mit. Alle Kräfte seien […]

mehr lesen

Kongress Sicherheit und Stadtentwicklung am 12.08.19 – Kongressdokumentation liegt vor

September 19, 2019

Sicherheit ist ein prägender Faktor für Lebensqualität und die Attraktivität einer Kommune als Wohnstandort. Dabei geht es nicht immer nur um die statistischen Werte, die in Rheinland-Pfalz günstig ausfallen, sondern um die gefühlte Sicherheit bei Bürgerinnen und Bürgern. Hier die richtigen Lösungen für die Bürgerinnen und Bürger zu finden, bedarf der ständigen Auseinandersetzung mit dem […]

mehr lesen