Im Juni und Juli 2021: Aktuelles Online-Seminarangebot „Veranstaltungs-sicherheit“ Kommunalakademie Boppard

Mai 22, 2021

Webseminar: Einführung in POG § 26 „Gefahrenvorsorge und Gefahrenabwehr bei öffentlichen Veranstaltungen unter freiem Himmel“

(in Rheinland-Pfalz in Kraft seit dem 06.04.2021)

von und mit Brigitte Rottberg und Dietrich Rühle

28.06.2021 09:00-16:00, Webseminar (6.1.997/20)

08.07.2021 09:00-16:00, Webseminar (6.1.997/30)

https://www.akademie-rlp.de/2021/6.1.997/

Seminarziel:

Die Seminarteilnehmenden können auf Grundlage des neuen “ Polizei- und Ordnungsbehördengesetzes (POG) § 26 in Rheinland-Pfalz“ aus allgemein ordnungsrechtlicher Sicht neue bzw. erweiterte Kenntnisse auch in der Erstellung von Sicherheitskonzepten erwerben, konnten ihre eigenen Fragen im Zusammenhang mit den Sicherheitsplanungen ihrer Veranstaltungen entsprechend der aktuellen Rechtslage stellen und haben sich mit Kolleg/innen anderer Verwaltungen vernetzt.

Seminarinhalte:

Input 1 (9.00 – 11 Uhr): Einblick: Rechtliche Grundlagen (Dietrich Rühle)
Input 2 (11.15 – 13.15 Uhr): Überblick: Praktische Umsetzung der rechtlichen Grundlagen – Sicherheitskonzepte für Großveranstaltungen: Über Gefährdungsgrade, Sicherheitsmaßnahmen, Kommunikationswege und Ordnungsdienste (Brigitte Rottberg)
Input 3 (14.00 – 16.00 Uhr): Ausblick: Praktische Umsetzung der rechtlichen Grundlagen – Genehmigungsprozess von Anzeige einer Großveranstaltung bis zur Nachbereitung (Brigitte Rottberg). Dieses Einführungs-Seminar gibt einen ersten Überblick zum POG § 26. Der Unterrichtsstoff wird sehr komprimiert und in kurzer Zeit vermittelt.

Hinweise für vertiefende Fortbildungen im Präsenzformat:

06.09.2021: „Et hätt noch immer joot jejange“ – und wenn nicht?
Sicherheitsplanung für (Groß-)Veranstaltungen – Grundlagenseminar

https://www.akademie-rlp.de/2021/6.1.87

07.09.2021: „Et hätt noch immer joot jejange“ – und wenn nicht?
Sicherheitsplanung für (Groß-)Veranstaltungen – Aufbauseminar

https://www.akademie-rlp.de/2021/6.1.88